LiMaB GmbH Logo

Zum Kühlhaus 3b - 18069 Rostock
Fon: +49 (0)381 811 30 05
https://www.limabgmbh.com/ -

SMD-Schablonen

SMD-Schablonen

Der Auftrag von Lotpaste oder Kleber auf unbestückte Leiterplatten in der SMT-Technik (Surface-Mounting Technology) erfolgt gegenwärtig meist im Siebdruckverfahren mittels lasergeschnittenen Metallschablonen. Der SMD (Surface-Mounted Device) -Siebdruck wird noch einige Jahre die Serienfertigung von elektronischen Baugruppen dominieren. SMD-Schablonen (Lotpastenschablonen und Kleberschablonen) sind eine wichtige Basis für das exzellente Bestücken der Leiterplatten. Sie werden gelegentlich einfach nur Stencils genannt. Gelaserte Pastendruckschablonen und Klebeschablonen gewährleisten durch ihr hohes Maß an Präzision eine konstante Prozessqualität. Das Laserschneiden von SMD-Schablonen ist schnell und kostengünstig. Mit Laserschablonen lassen sich kleinste Strukturen für QFP-, QFN- oder BGA-Anschlüsse besser und mit einer höheren Genauigkeit drucken.

Die SMD-Schablonen für den Lotpasten- und Kleberdruck liefert LiMaB seit 1993 an Kunden in Deutschland und ins benachbarte Ausland. Mit unseren Laseranlagen produzieren wir alle üblichen Schablonengrößen. Metallschablonen im Mini- oder Großformat sind für uns nicht außergewöhnlich. LiMaB fertigt Mini-SMT-Schablonen oder SMT-Rework-Schablonen zur Reparatur von BGA- und Fine-Pitch-Bauelementen auf bereits bestückten Leiterplatten. Großformatige Schablonen stellen wir unter anderem für die LED-Beleuchtungstechnik her. Um die optimale Menge an Lotpaste oder Kleber auf die Leiterplatten zu drucken, bieten wir Blechdicken von 75 µm bis 400 µm an.

In der Auftragsvorbereitung können alle gängigen Datenformate bearbeitet werden. Die Anordnung von Nutzen im Layout, die Manipulation der Pads, das Setzen von Passermarken sowie die Laserbeschriftung auf Druck- oder Rakelseite verursachen für den Kunden keine zusätzlichen Kosten und gehören bei LiMaB zu Selbstverständlichkeiten.

Wie überall bei uns ist auch im Bereich SMD-Schablonen ein hoher Qualitätsanspruch unser oberstes Gebot. Saubere Schnittkanten sowie geschliffene oder elektropolierte Oberflächen bestimmen das Erscheinungsbild der LiMaB-Schablonen.

Das Leistungsspektrum der LiMaB GmbH im Bereich SMD-Schablonen umfasst:

  • SMD-Laserschablonen mit zweiseitiger oder vierseitiger Randlochung bzw. Schlitzperforation für alle üblichen Schnellspannsysteme
  • VectorGuard-Schablonen
  • Druckschablonen im Siebdruckrahmen inklusive Füllen des Spanngewebes und Versiegelung der Kanten
  • Lotpastendruckschablonen mit Kantenschutz zum Schutz des Bedieners vor Schnittverletzungen durch scharfe Kanten und zur Erhöhung der Stabilität der Schablone
  • Kleberdruckschablonen
  • Fine-Pitch- und BGA-Schablonen für SMT-Rework
  • Schneidbleche für die Leiterplattenbestückung mit THT-Drahtbauelementen (Through-Hole Technology)

Torsten Dorsch
Teamleiter
Tel.: +49 (0)381 453763 41
fertigung@limabgmbh.com

Thomas Götz
Fertigungsvorbereitung
Tel: +49 (0)381 453763 41
fertigung@limabgmbh.com

Dipl.-Ing.
Nils Weinz
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0)381 453763 31
weinz@limabgmbh.com

LiMaB GmbH
Zum Kühlhaus 3b
18069 Rostock

Tel.: +49 (0)381 453763 0

E-Mail: kontakt@limabgmbh.com
Internet: www.limabgmbh.com

Zur konkreten und schnellen Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen wir nachstehende Angaben.

Bitte verwenden Sie eindeutige Dateinamen ohne Umlaute.

Bitte addieren Sie 2 und 6.

* Das Sicherheitsfeld verhindert, dass dieses Formular zum Versand von unerwünschten Mails (sog. Spam-Mail bzw. Junk) missbraucht wird. Dieses Feld muss ausgefüllt werden! Geben Sie dazu das Ergebnis der folgenden Rechenaufgabe in das Textfeld ein.

LiMaB GmbH - Video